An Exemplary Life

An Exemplary Life

ISBN: 080904322X

ISBN 13: 9780809043224

Publication Date: January 01, 1976

Publisher: Hill & Wang

Pages: 423

Format: Unknown Binding

Authors: Siegfried Lenz, Douglas Parmée

3.85 of 2

Download PDF

Download ePub

Der Schauplatz ist Hamburg Ende der sechziger Jahre. Die Hauptfiguren sind drei Pädagogen unterschiedlichster Auffassung und Herkunft. Sie sind dabei, ein neues Lesebuch zusammenzustellen. Über die beiden ersten Teile „Arbeit und Feste“, „Heimat und Fremde“ sind sie mühelos einig geworden. Das dritte Kapitel „Lebensbilder – Vorbilder“ wirkt kaum zu bewältigende Schwierigkeiten auf. Wer kann heute Vorbild sein? Der kühne Pionier, der todesverachtende Held, ein sich überwindender Schwächling?
Zu dem Dilemma ihrer anfechtbaren Vorbilder kommen bei den drei Kollegen noch persönliche Probleme. Der pensionierte Schulrat Valentin Pundt versucht Motive zu finden für den Selbstmord seines Sohnes. Die Lektorin Rita Süßfels muss erkennen, dass guter Wille und Hilfsbereitschaft auch zerstörerisch sein können. Und der junge Lehrer Jan Heller, der sich so witzig und kaltschnäuzig gibt, wird mit seiner gescheiterten Ehe nicht fertig.
Hamburg im November. Da gibt es spukhafte Szenen an der Alster, da wird protestiert gegen die Erhöhung der Straßenbahntarife, da geraten Tausende in Verzückung, wenn ein Pop-Sänger von der schönen heilen Welt schluchzt.
Am Schluss sind nur noch zwei Lesebuch- Herausgeber tätig. […] hat resigniert. Er liegt im Krankenhaus, „eine kolossale norddeutsche Mumie im Druckverband“, weil er einem von Rockern belästigten Paar zur Hilfe kam. Die beiden anderen einigen sich – und müssen dann vor ihrem Verleger kapitulieren.
Gibt es heutzutage keine Vorbilder mehr? Der Leser darf weiterdenken: über die Moral, über Zeitläufe, über die Werte, über ein Buch, das viel Exemplarisches unserer Zeit vereint.

0 Share 0 Share 0 Share 0 Share